Herzliches Willkommen

Liebe Besucher*innen der Internetpräsenz der Evangelischen Kirchengemeinde Vallendar,
wir wünschen Ihnen nicht nur Freude beim Stöbern auf unseren Seiten,
sondern auch Gottes reichen Segen auf all Ihren Wegen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Vallendar.

Zu den Videoandachten geht es hier

Aktuelles

Liebe Gemeinde,
was soll man da noch sagen?
Oder schreiben?

Das hat jetzt mit der wieder besonderen Situation gar nicht so viel zu tun.
Es gibt Dinge, Ereignisse oder Tastsachen, da fällt einem eher wenig neues zu ein. Weil: Ist doch eigentlich klar.

Aber dann einfach nichts mehr sagen, tun, denken, träumen, hoffen?
Das wäre doch wirklich schade.
Das hieße ja, den Kopf hängen zu lassen. Aufzugeben. Wollen Sie das wirklich?

Zugegeben, die Alternativen dazu sind auch nicht so einfach. Und können einem vorkommen, wie eine nie endende Sisyphos-Aufgabe.

Vielleicht geht es Ihnen ja auch so, dass es gewisse Dinge gibt, die man nicht vermisst. Dazu gehört - sicher nur bei einigen wenigen - das Suchen nach Kleingeld im und am Ende des Gottesdienstes - wenn die Kollekten gesammelt werden.
Neben der Tatsache, dass es dabei nicht nur um Kleingeld gehen muss, ist aber ein anderer Effekt zu verzeichnen: auch wenn in unseren Gottesdiensten nicht die riesigen Beträge zusammenkommen, so macht doch die Menge der Gottesdienste an den Sonntagen viel aus. Und es sind meist Projekte, die genau diese Unterstützung brauchen. Große und Kleine.Die Auswirkungen der Pandemie bringen auch manches Projekt in Schieflagen.Daher der Hinweis auf die Möglichkeit einer Online-Kollekte.
Verbunden mit der herzlichen Bitte auch hier wohl-tätig zu werden.

Dazu können Sie online Informationen unter http://www.ekir.de/klingelbeutel finden. Oder den QR-Code scannen

Gott segne Geber*innen und Gaben.

VALLENDAR. Über je 1000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich die Evangelische Kirchengemeinde und die Parreiengemeinschaft Vallendar-Urbar-Niederwerth aus der Verbandsgemeinde Vallendar freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region