Ab dem 2. August Gottesdienste in der Lukaskirche um 10.00 Uhr

Ein wenig wieder zu einer gewissen Normalität.
Mit diesem sehr einschränkenden Satz ist das zu umschreiben, was wir in den kommenden Wochen versuchen werden. Zumindest was die Gottesdienste betrifft.

Ab Sonntag, dem 2. August werden wir Gottesdienst wieder zur gewohnten Zeit an gewohntem Ort feiern: um 10.00 Uhr in der Lukaskirche.

Zum einen geht es hier um Normalität und Gewohntes, zum anderen aber auch darum, das in den letzten Wochen der Sommerferien mit großem planerischen Aufwand wieder die Kinderferienspiele am Gemeindezentrum stattfinden werden.

Wie genau es dann mit den Gottesdiensten ab September weitergehen wird, werden wir dann sehen - müssen.
Je nachdem wie sich die Lage entwickelt.
Aber das sind wir ja aus den letzten Monaten gewöhnt, dass eine langfristige Planung nur wenig zuverlässig ist.

In der großen Hoffnung auf einen weiter guten Verlauf

Grüßt herzlich
Ihr/Euer

Pfarrer Gerd Götz

News vom

Zurück