Bild

Adventsfeier

 Adventsfeieram 3. Advent
Sonntag, 15. Dezember

15.00-17.30 Uhr im Evangelischen
Gemeindezentrum Mallendarer Berg

"Wir sagen euch an den lieben Advent"

15.00 Uhr      Begrüßung und Musik von der Kreismusikschule

15.30 Uhr      Kaffeetrinken und Unterhaltung

16.30 Uhr      Gedanken und Geschenke zum Advent und Singen mit der
Kreismusikschule

Für die Hin- und Rückfahrt haben wir Fahrtmöglichkeiten vorgesehen:

14.15 Uhr      Weitersburg Kirche
14.30 Uhr      Vallendar Sparkasse
14.40 Uhr      Residenz Humboldthöhe

Rückfahrt ca. 17.30 Uhr

Anmeldungen bitte im Gemeindebüro
per Telefon 0261-60095
oder E-Mail






...der Tag ist nicht mehr fern

...der Tag ist nicht mehr fern

Liebe Gemeinde,

kann ein Sonnenuntergang ein Bild der Hoffnung sein?

Zumindest fülle ich es mit der Hoffnung, dass es viele anspricht. Versetzt es uns doch in eine kleine Auszeit. Träumen von solch wunderbaren Momenten. Wo Gottes herrliche Natur uns einfach anrührt und alles Denken und Planen in den Hintergrund treten kann.

Dieses Bild ist in Dänemark entstanden, wo die ehrenamtliche Mitarbeitenden in der Jugendarbeit...

...der Tag ist nicht mehr fern weiter lesen...




Diakonie

Diakonie

Vielfalt und Verständigung

Vielfalt macht es nicht immer einfach. Für alle Vielfältigen. In der Vielfalt und mit ihr umgehen zu können, den anderen und sich selber in der jeweiligen Situation zu akzeptieren, braucht manches Mal Unterstützung. Sei es ein kleiner Zuschuss zu einer Fahrkarte, damit man seinen Sprachkurs erreicht oder die Kinder am Schulanfang mit einer guten Ausstattung den neuen Lebensabschnitt starten können.

Oder die Teilnahme an einer unserer zahlreichen Freizeiten für Kinder und Jugendliche ermöglichen, um so mit anderen gute Erfahrungen und Erlebnisse teilen zu können.

Diakonie weiter lesen...




Kreissynode Koblenz hat getagt

Kreissynode Koblenz hat getagt

Koblenz. Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz hat am Wochenende im Haus Horchheimer Höhe in Koblenz getagt. Mit einem breiten Themenspektrum befassten sich mehr als 100 stimmberechtigte Mitglieder aus den 24 Kirchengemeinden im Norden von Rheinland-Pfalz.

Superintendent Rolf Stahl erinnerte in seinem Bericht zur Synode an wichtige Wegmarken des vergangenen Jahres, wozu auch zahlreiche Begegnungen mit Menschen jüdischen und muslimischen Glaubens zählten: „Interreligiöses Lernen und Interreligiöse Kompetenz sind für mich ein wichtiges Glaubwürdigkeitszeugnis.

Kreissynode Koblenz hat getagt weiter lesen...




Resolution gegen Antisemitismus und judenfeindliche Angriffe

Resolution gegen Antisemitismus und judenfeindliche Angriffe

Koblenz.Der Evangelische Kirchenkreis Koblenz hat bei seiner Synodaltagung am Samstag (16. November 2019) in Koblenz einstimmig beschlossen, sich eine Resolution der Evangelischen Kirchengemeinde Oberwinter gegen Antisemitismus und judenfeindliche Angriffe zu eigen zu machen und diese in allen Gottesdiensten des Kirchenkreises am Buß- und Bettag (Mittwoch, 20. November) abzukündigen sowie sie der Öffentlichkeit kundzutun.

Resolution

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz nimmt mit größter Sorge zur Kenntnis, dass in unserem Land in offener und in dreister Form antisemitische und judenfeindliche Angriffe vehement zunehmen.

Resolution gegen Antisemitismus und judenfeindliche Angriffe weiter lesen...


 

 

 

 

Aufgrund der Renovierungs-Arbeiten an der Homepage und der Umsetzung der DSGVO können wir Ihnen leider zur Zeit nicht alle Inhalte in gewohnter Weise präsentieren.
Wir geben uns aber Mühe, Ihnen bald auch wieder in vollem Umfang auf diesem Wege zu Diensten stehen zu können.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Vallendar